Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII-

Aus Square Enix Heavens: Square Enix Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII-
ダージュ オブ ケルベロス -ファイナルファンタジーVII- Dāju obu Keruberosu -Fainaru Fantajī Sebun-
Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII-
Entwickler
Entwickler Square Enix Co.Ltd.
Publisher
Japan Japan Square Enix Co.Ltd.
Europa Europa Square EnixLtd.
Amerika Amerika Square EnixInc.
Daten
Genre Action-RollenspielThird-Person-Shooter
Spielmodi Einzelspieler
Plattform(en) PlayStation 2
Medientyp DVD
Sprachen Japanisch, Englisch, Deutsch
Veröffentlichung
Japan Japan: 26. Januar 2006
Amerika Amerika: 15. August 2006
Europa Europa: 17. November 2006
Altersfreigaben
PEGI ab 16+ Jahren empfohlen
USK ab 16 Freigegeben
Alle Artikel zum Spiel auf einen Blick
Anführungszeichen-oben.png
Als Midgar starb, überlebte etwas.
Anführungszeichen-unten.png
-Tagline

Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII- (jap: ダージュ オブ ケルベロス -ファイナルファンタジーVII- , Dāju obu Keruberosu -Fainaru Fantajī Sebun- ?) ist ein Teil der Compilation of Final Fantasy VII und spielt drei Jahren nach den Ereignissen von Final Fantasy VII und ein Jahr nach den Ereignissen von Final Fantasy VII Advent Children. Es ist der erste und bisher einzigste Third-Person-Shooter in der Final Fantasy-Serie. Das Spiel bringt ein wenig mehr Licht in Vicent Valentine's Vergangenheit und erzählt die Geschichte seines Kampfes gegen eine Gruppe SOLDIERs, bekannt als "Tsviets".

Zu Dirge of Cerberus gibt es auch einen Midquel, der für Mobile Telefone erschienen ist. Das Spiel erschien unter dem Titel Dirge of Cerberus Lost Episode -Final Fantasy VII- und erzählt ein vergessenes Kapitel das während der Zeit von Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII- stattfindet.

Offizielle Spielebeschreibung[Bearbeiten]

Aus der Asche von Meteorfall ging eine mysteriöse Organisation hervor. Zwischen ihr und der Beherrschung dieser zersplitterten Welt steht ein ungewöhnlicher Kämpfer, der enigmatische Vincent Valentine. Dieses neue Kapitel in der FINAL FANTASY VII-Saga spielt ein Jahr nach den Ereignissen von FINAL FANTASY VII ADVENT CHILDREN und wiest bekannte Gesichter und innovative Feuergefechte auf. Das Schicksal der Welt wird in einem Kugelhagel entschieden werden.

Spielmechanik[Bearbeiten]

Charaktere[Bearbeiten]

Hauptartikel: Charaktere (Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII-)

Dirge of Cerberus -Final Fantasy VII- bietet Regulär nur einen Spielbaren Charakter an. Ein weiterer kann kurzzeitig in nur einer Mission gespielt werden.


Anführungszeichen-oben.png
Vincent Valentine - Ursprünglich ein mit einer Pistole ausgestattetes Mitglied der Turks, als die Shinra Electric Power Company noch Shinra Manufacturing hieß. Der Irre Wissenschaftlicher Hojo veränderte seinen Körper und machte ihn zu dem, was er heute ist. Vincents langer Schlaf in einem Sarg unter der Shinra-Villa endete vor drei Jahren, als er von Cloud gewecht wurde und sich ihm anschloss.
Anführungszeichen-unten.png
-Handbuch


Weitere wichtige Charaktere
Reeve Tuesti Yuffie Kisaragi Shelke Azul Rosso
Anführungszeichen-oben.png
Reeve Tuesti - Der ehemalige Leiter der Abteilung für Stadtentwicklung bei Shinra. Zurzeit hat er die Funktion des Commissioners bei der World Regenesis Organisation (WRO) inne, einer Gruppe, die es sich auf ihre Fahne geschrieben hat, dem Planeten bei der Erholung von der Meteorfall-Tragödie zu helfen und sich denen entgegenzustellen, die die Welt erneut in Gefahr bringen.
Anführungszeichen-unten.png
-Handbuch

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Bewertungen[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]